Egg Events

Erfahrungsbericht von Alexandre Watine, Leiter der Finanzabteilung bei Egg Events

120 Mitarbeiter • in 7 Ländern vertreten • 750 organisierte Events pro Jahr

„Die Abschrift der buchhalterischen Informationen erfolgt in Echtzeit. Unsere Kunden (...) werden automatisch über die für ihr Projekt getätigten Ausgaben informiert. Wir können diese ganz einfach umschreiben und mit ihnen eine Bilanz ziehen. Das verändert alles!“

  • Aktivität

    Veranstaltungsservice"

  • Internetseite

    https://www.egg-events.com/

  • Histoire

    EGG Events ist in erster Linie ein Team von leidenschaftlichen und kreativen Menschen, die seit 20 Jahren den Menschen in den Mittelpunkt ihrer Projekte stellen, um innovative und denkwürdige Events von A bis Z zu realisieren, die die Bindung zwischen großen und kleinen Marken und ihren Zielgruppen stärken. In drei Worten: Engagement, Erfahrung, Leidenschaft.

Könnten Sie Egg Events kurz vorstellen?

Egg Events ist eine internationale Kommunikationsagentur für Veranstaltungen, die vor 20 Jahren von Angélique Eriksen gegründet wurde, die von französisch-amerikanisch-norwegischer Nationalität ist. Mittlerweile organisiert das Untenehmen mehr als 750 Veranstaltungen in 35 verschiedenen Ländern im Jahr und macht einen Umsatz von etwa 60 Millionen Euro jährlich. Wir haben 120 Mitarbeiter in Frankreich, der Schweiz, Belgien, in den USA und in Dubai.

Wie war das Leben bei Egg Events vor Mooncard?

Egg Events versucht stets, auf dem Stand der neuesten Technologien zu sein. Wir hatten bereits vorher automatisierte Verwaltungs- und Produktionsprogramme, doch uns fehlte das Element, mit dem wir die Gesamtheit unserer Dossiers aktualisieren und die Ausgaben automatisch an unsere Kunden weiterleiten können. Vorher hielten wir es mit den Spesenabrechnungen so klassisch wie es nur geht: auf Papier. Das war ein großer Zeitverlust, und dazu noch kompliziert - für uns und für unsere Kunden. Wir müssen heute im Umgang mit unseren Kunden viel schneller, effizienter und absolut transparent sein.

Welchen Vorteil hat die Mooncard für Egg Events?

Mooncard ist innovativ und hilft Unternehmen wie unserem, indem diese Lösung sich um die Problematik der nicht gelieferten Belege, der Aktualisierung von Daten in Echtzeit und um die Übertragung von Informationen an unsere Kunden kümmert. Seitdem wir mit Mooncard arbeiten, hat jeder Projektmanager seine eigene Karte. Daher ist es uns heute nicht mehr nötig, Ausgaben vorzuschießen. Wenn wir uns bewegen und zu einer Veranstaltung fahren, können wir die Zahlungskarte von Mooncard sofort benutzen. Die Karte ist an unseren Namen gebunden und die buchhalterischen Informationen werden in Echtzeit weitergegeben. Auch unsere Kunden sind immer auf dem Laufenden, sie bekommen ohne Verzögerung Informationen über für das Projekt getätigte Ausgaben. Wir können diese ganz einfach umschreiben und mit ihnen eine Bilanz ziehen. Das verändert alles!

Welche waren Ihre Schwierigkeiten und welche Befürchtungen haben Sie heute?

Unsere Befürchtungen? Gar keine, es ist ein positiver Fortschritt, ab jetzt von Mooncard begleitet zu werden. Wir haben bereits vor Mooncard professionelle Zahlungskarten benutzt, aber die Wartezeit für eine neue Karte betrug einen ganzen Monat und für die Belege nochmal einen Monat. Dank Mooncard sind unsere Buchhalter keine wirklichen Buchhalter mehr, sondern Datenanalysten. Sie sind jetzt Businesspartner. Zudem sind auch die Rückmeldungen unserer Mitarbeiter sehr positiv. Sie haben jetzt Zugang zu allen Kontobewegungen, was vorher nicht der Fall war.

Was macht Ihrer Meinung nach die Stärke der Mooncard-Lösung aus?

Die Stärke von Mooncard ist, dass alle Informationen sofort vorliegen, dass diese täglich verwaltet werden können und dass immer alles up-to-date ist.

Gibt es eine Anekdote zu einer ungewöhnlichen Erfahrung mit Mooncard, die Sie mit uns teilen könnten?

Selbstverständlich! Wir sind einmal auf den Zahlungsbeleg eines Mitarbeiters gestoßen, der statt des Zahlungsbeleges der Tankstelle einfach die Zapfsäule fotografiert hatte. Als wir das Foto gesehen haben, konnten wir es natürlich nicht akzeptieren!

Ein Abschlusswort, wie würden Sie Mooncard mit nur einem einzigen Wort beschreiben?

Für mich ist Mooncard Fortschritt.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Unser Team ist von Montag bis Freitag zwischen 9 und 19 Uhr für Sie da. Gerne präsentieren wir Ihnen unsere Mooncard-Lösung und erstellen ein maßgeschneidertes Angebot mit Ihnen, das dem Bedarf Ihres Unternehmens entspricht.

Kontaktiert werden