CDE Expertise Comptable

Erfahrungsbericht von Christian Detre, Geschäftsführer von CDE Expertise

4 Mitarbeiter • mehr als 200 Kunden • mehr als 2 gewonnene Stunden pro Monat

„Nach 6 Monaten Nutzung der Mooncard schätze ich, dass ich etwa 2 Stunden pro Monat an Zeit einspare. (...) Ich lade meine Kunden zum Mittag ein und bezahle mit der Mooncard, sie sehen es und sind sofort begeistert.“

  • Aktivität

    Sozial- und Rechtsberatung • Buchhaltung • Wirtschaftsprüfung"

  • Internetseite

    www.cde-expertise-comptable.fr

  • Geschichte

    Qualität, Erfahrung, Engagement und Vertrauen sind die Schlagwörter der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft CDE Expertise, die seit 1985 Kunden begleitet und bei Entwicklungsfragen berät, die von Finanzen über Sozialausgaben, Steuern und Buchhaltung bis hin zu Rechtsfragen reichen können."

Könnten Sie sich kurz vorstellen?

Guten Tag, mein Name ist Christian Detre und ich bin Wirtschaftsprüfer. Ich leite ein Kabinett mit 4 Mitarbeitern und etwa 200 Kunden - insbesondere klein- und mittelständische Unternehmen und Vereine.

Wir glauben, dass unsere Kunden am besten für sich selbst sprechen, um die Mooncard-Lösung zu beurteilen. Wie benutzen Sie Ihre Mooncard?

Stellen Sie sich vor, Sie gehen in ein Restaurant. Sie nehmen Ihre Mooncard-Zahlungskarte, bezahlen damit und sobald die Zahlung abgeschlossen ist, erhalten Sie eine SMS auf Ihrem Handy, in der der Zahlungsort und -Betrag erwähnt werden und in der Sie gebeten werden, Ihren Beleg zu scannen - das bedeutet, den Zahlungsbeleg zu fotografieren. Das Programm erkennt auf dem Foto der Rechnung automatisch die Zahlung und die Mehrwertsteuer, und der Beleg ist gespeichert! Danach ermöglicht Ihnen Mooncard, direkt die Buchungsposten zu exportieren, gibt Ihnen die Sicherheit, dass alle Belege gescannt wurden, und automatisiert die Datenübertragung zwischen Bankkonto und Ihrer Buchhaltung.

Wie lautet Ihr Urteil nach mehreren Monaten Nutzung der Mooncard?

Ich habe vor etwa 6 Monaten angefangen, die Mooncard zu benutzen. Ich benutze sie für Spesenabrechnungen, Restaurants, Hotels, und eigentlich alle normalen Ausgaben eines Unternehmens. Die Mooncard-Lösung bietet dem Geschäftsführer einen Überblick, online und in Echtzeit, über die Kartennutzung der Mitarbeiter, und hilft dem Wirtschaftsprüfer oder Buchhalter, da dieser die Spesenabrechnungen nicht mehr einzeln eingeben muss, sondern alle bereits vorbereiteten Buchungsposten einfach über ein Dokument exportieren kann und da für jede Zahlung ein Beleg vorliegt, der mit Sicherheit gespeichert wird.
Nach 6 Monaten der Nutzung schätze ich, dass Mooncard mir etwa 2 Stunden Zeit pro Monat einspart.

Haben Sie einen Tipp, wie Sie um sich herum Mooncard bekannter machen können?

Das ist ganz einfach: ich lade Kunden zum Mittagessen ein, zahle dabei mit der Mooncard und sie sind sofort überzeugt.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Unser Team ist von Montag bis Freitag zwischen 9 und 19 Uhr für Sie da. Gerne präsentieren wir Ihnen unsere Mooncard-Lösung und erstellen ein maßgeschneidertes Angebot mit Ihnen, das dem Bedarf Ihres Unternehmens entspricht.

Kontaktiert werden