SAP

Sap

SAP (Systems, Applications & Products in data Processing) ist ein deutscher Softwarehersteller, der ein sehr umfassendes ERP-System anbietet, das in mehreren Versionen erhältlich ist und sich nach zwei Kriterien richten: der Gesamtanzahl der Mitarbeiter eines Unternehmens und der Branche, in der es tätig ist.

SAP richtet sich an eine breite Zielgruppe, die von Großunternehmen und multinationalen Konzernen bis hin zu kleinen und mittleren Unternehmen reicht, und deckt drei große Managementbereiche ab: Buchhaltung, Logistik und Personalwesen. SAP ist besonders für seine Fähigkeit bekannt, die verschiedenen Abteilungen und Bereiche eines Unternehmens zu koordinieren, um die Leistung und Produktivität zu steigern.

SAP ist eine Software, die zu 100 % mit Mooncard kompatibel ist. Mooncard lässt sich ohne spezielle Entwicklung in die Buchhaltungstools integrieren: Die Spillover-Funktion für vorvervollständigte Buchhaltungsdaten ist automatisiert!

* Was bedeutet ERP? ERP (Enterprise Resource Planning) ist eine Software, die aus mehreren ineinander greifenden Modulen besteht, die die Kommunikation zwischen den verschiedenen Funktionen/Abteilungen eines Unternehmens ermöglichen. Diese Software wird direkt in das Informationssystem des Unternehmens integriert, um daraus nützliche und für das Unternehmen verwertbare Daten zu gewinnen. So werden die von den Mitarbeitern aller Unternehmensbereiche durchgeführten Aktionen miteinander verknüpft, um Informationen zu liefern, die für alle in Echtzeit zugänglich sind.